+41 78 639 88 47 der-9-sinn@outlook.com

Weiterbildung Traumatherapie

Lerne Menschen in pränatalen Körperprozessen (nach Franz Renggli) in die Tiefe ihres Seins zu begleiten, damit sich ihre Verletzungen nach und nach transformieren dürfen.

Start der Weiterbildung: Feb. 2024 in Basel (CH).

Reise an den Ursprung deines Seins

Erlebe eine tief wirkende Form, Themen wie z. B. Ängste/Panik, Neurosen, Depressionen, Aggressivität/Wut, Suchtverhalten, unangenehme Verhaltensmuster oder belastende Gefühle wie z. B. Einsamkeit, Ohnmacht, Sinnlosigkeit, Überforderung/Stress, Unruhe, Schlafstörungen, körperliche Symptome usw. zu ergründen und zu transformieren. Für mehr Freude, Leichtigkeit, Entspannung, Selbstsicherheit, Zufriedenheit und Zuversicht in deinem Leben!

Gönn Dir eine Rauszeit – rein in deine Natur!

Erlebe Dich kraftvoll und geerdet, im Kontakt mit Dir und der Natur. Wir tauchen draussen in das Thema deiner Wahl und lassen uns auch von Hinweisen und Reflektionen, die uns die Natur schenkt berühren. Erfahre Dich zentriert und ganz bei Dir!

Wenn eure Beziehung durch die Wüste geht…

Als Therapeuten-Paar für Paare: Als Frau wirst Du von einem weiblichen Gegenüber in deiner Not verstanden, als Mann wirst Du von einem anderen Mann gehört.

Stress lass nach!

Die Ereignisse überschlagen sich – und schon wieder hast Du eine Deadline nur mit Ach und Krach geschafft? Warum tust Du Dir das an, die ganze Hetze, das heruntergeschlungene Essen und die angespannte Stimmung? Erfahre was dein Umfeld mit Dir zu tun hat, wie Du entschleunigen kannst, mehr zu Dir kommst und die Qualität deines Lebens verbesserst.

Steht deine Welt Kopf?

Zugegeben: die aktuelle Zeit ist auch ziemlich verwirrend. Die Welt als Ganzes kannst Du nicht unmittelbar verändern, aber wie wäre es mit mehr Klarheit im Denken und Spüren für Dich? Damit Du wieder weisst, was Du willst – und was Du (nicht) mehr willst.

 

Ist es Zeit für ein deutliches «Stop!»?

Bist Du wieder mal total über deine Grenzen gegangen? Oder stehst Du gar kurz vor einem Burnout? Erfahre, was Dich dorthin gebracht hat – und was Du tun kannst, damit Du immer weniger in die Überforderung und die destruktive Endlosschleife kommst, welche Dir eigentlich nur schadet!

Über

Glaube nichts, weil ein Weiser es gesagt hat.
Glaube nichts, weil alle es glauben.
Glaube nichts, weil es geschrieben steht.
Glaube nichts, weil es als heilig gilt.
Glaube nichts, weil ein anderer es glaubt.
Glaube nur das, was Du selbst als wahr erkannt hast.

Buddha

Aus- und Weiterbildungen

Erfahrungen

  • Seit Aug. 2023: Mit-Leitung einer 14-täglichen Abendgruppe in pränataler Körpertherapie mit meiner Partnerin Helene Lanz
  • Mai 2021 – Aug. 2023: Mit-Leitung einer 2-jährigen Weiterbildung in pränataler Körpertherapie mit Ania Diamantis-Glanzmann
  • 2020/21: Assistenz in Kurs III, IV und V der Weiterbildung von Franz Renggli und Nicole Eger in pränataler Körpertherapie
  • Seit März 2020: diverse Seminare mit meiner Partnerin Helene Lanz. Wir kombinieren pränatale Körpertherapie, Psychosynthese, schamanische Elemente mit spiritueller Praxis zu einer spannenden neuen Komposition.
  • Jan. 2020 – Jan. 2023: Mit-Leitung einer 14-täglichen Abendgruppe in pränataler Körpertherapie mit Ania Diamantis-Glanzmann
  • April 2018 – April 2021: Mit-Leitung einer monatlich stattfindenden Vertiefungsgruppe zur pränatalen Körpertherapie
  • Seit April 2015: Mit-Leitung von knapp 50 Geburtsworkshops («Reise in die eigene Schwangerschaft und Geburt») mit Einzelpersonen und Paaren in der Schweiz (mit Ania Diamantis-Glanzmann) und in Deutschland (mit Anke Eyrich, Gabriele Mayr und Ania Diamantis-Glanzmann)
  • Feb. 2013 – Dez. 2019: Selbsterfahrung in pränataler Körpertherapie in regelmässiger Wochengruppe bei Franz Renggli (einzeln und in Paargruppe)
  • seit März 2012: therapeutische Begleitung von Menschen, auch in der Natur
  • 2012 – 2016: 2 Geburtsworkshops & 4 Paarseminare bei Franz Renggli in Basel
  • über 28 J. Erfahrung als Grafiker, Berater, Projekt- und Teamleiter
  • ergänzend selbständig tätig als Grafiker, Projekt- und Workshopleiter
  • Vater von 2 Mädchen (16 und 19 Jahre)
  • Matura und Grundausbildung als Grafiker FH
  • Jahrgang 1969

Was mir wichtig ist

Meine Töchter & meine Partnerin, die Natur, Nachhaltigkeit, Kochen & gutes Essen, Kultur, Reisen & andere Lebensweisen, Kreativität, Sorgfalt & Achtsamkeit, Freude & Leichtigkeit, Klarheit… mein Potenzial immer mehr zu entfalten – und anderen Menschen dabei zu helfen, ihres (noch mehr) zu leben!